Klausur zur Vorlesung „Biophysik“ WS 2015/16 am 15.2.2016

Die Klausur findet am 15. Februar 2016 um 12:00 Uhr im Hörsaal N1 (Muschel) statt.

Die Klausur richtet sich an die Teilnehmer des Modul 4 (alte Studienordnung)

  • M.10.026.540 Modul 4: Biophysik und Mathematik (alte Studienordnung)

Die Klausur besteht im Normalfall aus einem Biostatistik-Teil und einem Biophysik-Teil. Studenten, die nur den Biophysik-Teil schreiben müssen, kommen bitte auch in den Hörsaal N1.

Mitzubringen sind:

  • ein dokumentenechter Stift (Kugelschreiber o.ä., kein Bleistift oder Füllfederhalter, kein Rotstift)
  • Studierendenausweis und amtlicher Lichtbildausweis (Personalausweis)

Für den Mathematik-Teil darf mitgebracht werden:

  • ein Taschenrechner (dringend empfohlen!). Jedes Modell ist erlaubt, sofern es nicht programmierbar ist und keine SMS oder ähnliches empfangen kann.
  • ein beidseitig handschriftlich beschriebenes DIN A4-Blatt. Der Zettel darf KEINE Inhalte zur Vorlesung Biophysik enthalten.

Am Platz darf nichts weiteres ausliegen. Papier (auch Schmierpapier) und Tabellen (sofern nötig) werden gestellt. Dass sich keine kommunikationsfähigen Geräte, MP3-Player, etc. am Platz befinden dürfen versteht sich von selbst.